Logo

Sekretariat: täglich 08:00 Uhr - 12:00 Uhr
Mittwoch nachmittag 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Differenzierung

Differenzierung an der MDRS

Lernwerkstatt und Coaching in den Klassenstufen 5 und 6: 

• Drei Stunden Lernwerkstatt pro Woche in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch:

  1. Einsatz von differenziertem Arbeitsmaterial auf drei Niveaustufen
  2. Selbstorganisiertes und eigenverantwortliches Lernen 
  3. Unterstützung durch einen Fachlehrer
  4. fachgebundenes Arbeiten mit Selbstkontrolle
  5. Förderung einer Flüsterkultur
  6. Führen eines Lerntagebuchs

• Individuelles Lerncoaching:

  1. Schüler-Lehrer-Gespräche sowie Schüler-Eltern-Lehrer-Gespräche zur Unterstützung des Lernprozesses
  2. Eigene Stärken und Schwächen erkennen und daran arbeiten

 

Lernwerkstatt in Klassenstufe 7:

 • Drei Stunden Lernwerkstatt pro Woche in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch:

  1. Einsatz von differenziertem Arbeitsmaterial auf drei Niveaustufen
  2. Selbstorganisiertes und eigenverantwortliches Lernen 
  3. Unterstützung durch zwei Fachlehrer 
  4. fachgebundenes Arbeiten mit Selbstkontrolle 
  5. Förderung einer Flüsterkultur

 

 

Differenzierung in Klassenstufe 8:

  1. Innerhalb der Kernfächer Deutsch, Mathematik und Englisch wird in Klassenstufe 8 äußerlich differenziert. 
  2. D.h. alle G-Schüler bilden in diesen Unterrichtsstunden eine eigene Lerngruppe. 
  3. Das grundlegendes Niveau (G-Niveau) führt zum Hauptschulabschluss, das mittlere Niveau (M-Niveau) führt zum Realschulabschluss.
  4. In allen anderen Fächern findet eine Binnendifferenzierung entsprechend der Niveaustufe innerhalb des Klassenverbands statt.

 

Differenzierung in Klassenstufe 9:

  1.  In Klassenstufe 9 lernen alle Schüler des G-Niveaus in einer gemeinsamen G-Klasse und werden somit gezielt auf den Hauptschulabschluss am Ende des Schuljahres vorbereitet.